Automatikuhren

Batterielos genau: Automatikuhren
Eine Automatikuhr funktioniert ganz einfach: Tragen Sie sie, und durch Ihre Armbewegungen zieht sie sich selbst auf ? nur mit einem kleinen Rotor und ganz ohne Batterie. Wenn Sie Ihre Uhr mit Automatikwerk abends ablegen, sorgt die Gangreserve dafür, dass sie weiterläuft ? automatisch eben. Sie werden sie länger nicht tragen? Dann empfehlen wir Ihnen einen Uhrenbeweger. Er hält die Uhr weiter in Bewegung. So bleibt die Uhr nicht stehen und das Uhrenöl verfestigt sich nicht. Erste Automatikuhren wurden übrigens bereits um 1770 entwickelt. Sie setzten sich aber erst in den 20.er Jahren des 19. Jahrhunderts durch ? und haben bis heute ihre Liebhaber. Lassen auch Sie sich durch unsere Kollektion an Automatikuhren im Luna Time Online-Shop begeistern!
Seite 1 von 99
Artikel 1 - 21 von 2066

Mit kostenlosen JTL-Plugins von CMO.de